Informationen zu COVID-19Klicke hier und lese alle wichtigen Informationen zur DoKomi 2021. Ticketverkauf ab dem 1. März gegen 20 Uhr.

Zeichner auf der DoKomi

Shibari Refuge Düsseldorf - Experience The Pure Spirit Of Japanese Rope Art

Shibari Refuge Düsseldorf - Experience The Pure Spirit Of Japanese Rope Art

Der in Düsseldorf ansässige Jan aka JPBondage, ist ein international bekannter Bondagekünstler der japanischen Bondagekunst Shibari / Kinbaku. Seit nunmehr fast einem Jahrzehnt wendet er sich mit Passion und Herz dem ästhetischen Fesseln zu.
Shibari ist für ihn allerdings weitaus mehr als bloßes Fesseln.
Er hat daraus seinen eigenen Lifestyle kreiert und seine Philosophie in Reinform entwickelt, die bis dato ihresgleichen sucht.
Das Shibari Refuge Düsseldorf ist der geschützte Ort im deutschsprachigen Raum, wo diese Kunst mit Sinn und Verstand praktiziert und die Philosophie an ausgesuchte Menschen weiter gegeben wird.

Gegenwärtig nimmt Shibari verschiedene Facetten sowie mannigfaltige Ausdrucksformen an, so unterschiedlich wie Menschen sind.
Auch im Cosplay findet die japanische Fesselkunst in Form von dekorativem Fesseln ihren festen Platz.

Erstmalig haben wir Jan als Künstler auf der AIKON 2019 erleben dürfen, der Spaß an der Aufgabe findet, Menschen umsichtig und verantwortungsvoll auf ihren Wegen zu begleiten.
Nun freuen wir uns, dass wir ihn und sein Team nach der DOKOMI 2019 erneut auf der DOKOMI 2021 begrüßen zu dürfen.

Jan zeigt Euch in Workshops einfache Fesselformen für das dekorative Fesseln, auch Schmuckbondage genannt, die zum Teil ohne Partner:in anzulegen sind. An seinem Stand könnt ihr Shibari-Seile kaufen. Seid bei seinen spannenden Bühnenshows dabei, wenn er etwas mehr als Deko-Bondage vorführt.


Triff Shibari Refuge Düsseldorf - Experience The Pure Spirit Of Japanese Rope Art auf der DoKomi! Jetzt Eintrittskarten sichern!

Übersicht aller Zeichner auf der DoKomi

CreamyLädt