Singer-Songwriterin

Cha-pari

Mit Klavier, Synthesizern und verschiedenen digitalen Tonaufnahmegeräten produziert Cha-pari ihre Musikstücke, die sich nicht nur in elektronische, sondern auch in klassische- und moderne Jazz Pop Musik einordnen lassen. Charakteristisch für ihre Musik sind auch die mehrstimmigen Chorwerke und sie singt alle Vokalpartien in ihren Songs selbst. Weil ihre Musik und ihr Darstellungsstil ihrer Musikwelt so vielseitig sind, bietet sie ihre Werke auf diese Weisen dar, einmal im DJ-Stil in Clubs, ein anderes Mal in dem Stil, sich auf dem Klavier selbst begleitend zu singen.

Cha-pari - Singer-Songwriterin und Musikproduzentin in einer Person ist eine in Deutschland lebende japanische Musikerin. Von Anfang 2001 bis Ende Juli 2004 entwickelte sich ihre musikalische Arbeit in Japan, wo sie z.B. einen Song für Fernsehwerbung (HITACHI electronics 2003) sang, Werbemusik für Radiosendungen komponierte, Songs für andere Musiker schrieb oder Soundtracks für Theateraufführungen erstellte. Am 7. November 2002 wurde ihr Debüt-Album "UTA", für das sie alle Songs und Tracks selbst geschrieben, komponiert, programmiert, arrangiert, gesungen, eingespielt, aufgenommen, gemischt und bis zum Mastering durchgeführt hat, unter dem Label Sublime Records / Music Mine Inc. in Japan veröffentlicht. Ihr Debüt-Track "She's A Witch" erschien zusammen mit den Tracks der weltweit berühmten Musiker Ryuichi Sakamoto und Joe Hisaishi auf dem Compilation-Album "Eyes On Tokyo" und wurde unter dem Label Caffe Latte Recordings in Frankreich veröffentlicht.

Nach einer sehr langen Pause will sie jetzt ihre musikalische Tätigkeit wieder aufnehmen, um ihre musikalischen Möglichkeiten zu erweitern und zur Förderung des deutsch-japanischen Kulturaustausches beizutragen.

Foto von Mari Kusakari (Instagram @mari.kusakari)

Plattformen

Bleibe auf dem neusten Stand und schau bei chaparis Social Media Plattformen vorbei!

Twitter
YouTube

Wo und wann?

Auf der Live-Stage! Zeiten werden noch bekanntgegeben.

CreamyLädt