Speedrunning-Ecke

Gamer gegen die Stoppuhr!

2017 hatten wir einen ersten Versuch gewagt und erstmalig in Deutschland auf einer Messe einen Speedrunning-Bereich aufgestellt. Die Resonanz war sehr positiv und so wollen wir dies wiederholen: Besser, größer und natürlich auch schneller!

Beim Speedrunning geht es darum, Videospiele so schnell wie möglich durchzuspielen. Hierbei benötigt der Spieler ein hohes Maß an Geschick, überaus gute Kenntnisse des Spiels und teilweise monate- oder jahrelanges Training, um neue Bestzeiten zu erreichen. Diese Bestzeiten liegen oftmals in Bereichen, von denen man nicht denken würde, dass man das jeweilige Spiel überhaupt so schnell durchspielen kann. Zudem ist es immer wieder sehr spannend, wenn man sieht, wie ein Speedrunner sich selbst und auch das Spiel live an seine Grenzen bringt. Dabei spielen sie sogar für einen guten Zweck! Die Einnahmen beim Livestream gehen nämlich an eine Charity-Projekt!

Und genau das kannst Du auf der DoKomi mitverfolgen!

Für die Dauer der Convention werden wir Dir ein prall gefülltes Programm an Speedruns präsentieren. Dieses Programm wird zudem live auf Twitch gestreamt, sodass Du es nicht nur bei uns am Stand, sondern überall auf und auch abseits der Messe verfolgen kannst.

Doch Du hast nicht nur die Chance, einer Auswahl von deutschsprachigen Speedrunnern über die Schulter zu schauen, sondern Du kannst auch selbst aktiv werden. Wir werden eine Coaching-Zone bereitstellen, wo Du Dich zum Thema Speedrunning informieren und Dir den einen oder anderen Trick beibringen lassen kannst - oder wo Du sogar die Möglichkeit hast, ein paar einfachere Speedruns direkt zu lernen.

CreamyLädt