Wettbewerbe

FAQ


Allgemeine Fragen

Kann man teilnehmen, wenn man im Ausland wohnt?

Ja, gerne!

Kann man mehrere Einsendungen machen?

Ja!

Darf ich an mehreren Wettbewerben teilnehmen?

Ja, gerne!

Muss man bei der Siegerehrung anwesend sein?

Nein, aber es wäre natürlich schön, wenn Du kommen würdest.

Was passiert, wenn ich meinen Preis nicht entgegennehmen kann?

Wenn Du Deinen Preis nicht abholst, schicken wir ihn Dir per Post zu. Deshalb brauchen wir auch Deine Adresse.

Gibt es eine Teilnahmegebühr?

Nein! Natürlich nicht.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Nein, von 0-999 Jahren kann jeder mitmachen.

Wann werden die Gewinner bekannt gegeben?

Auf der Siegerehrung am Samstag der DoKomi und nach der Con auf unserer Website.

Wer entscheidet, wer gewinnt?

Eine Jury bestehend aus den Veranstaltern der DoKomi und den Mitarbeitern des Wettbewerbsteams.

Könnt ihr statt meines Namens meinen Künstlernamen nennen?

Nein, leider ist das aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Darf ich mein Werk schon vorab veröffentlichen?

Ja. Du kannst auch gerne dazu schreiben, dass es an unserem Wettbewerb teilnimmt.

Behalte ich nach der Einsendung die Rechte an meinem Werk?

Selbstverständlich. Die DoKomi behält sich nur vor, das eingesendete Werk für eigene Zwecke zu verwenden. Zum Beispiel werden die Gewinner auf der Homepage abgebildet. Die DoKomi benutzt Eure Werke nicht für kommerzielle Zwecke.


Zeichenwettbewerb

Darf das Bild einen selbst entwickelten Charakter enthalten?

Ja, solange mindestens eines unserer Maskottchen zusätzlich im Bild vorkommt.

Wie groß muss/darf das Bild sein?

Es gibt keine Einschränkung, aber es reicht, wenn wir alles gut sehen können. Es sollte nicht pixelig sein, aber wir müssen auch nicht auf Molekularebene heranzoomen können.

Muss ich digital zeichnen?

Nein, Ihr könnt auf alle Arten zeichnen, die Euch einfallen. Bleistift, Kohle, Kreide, Öl, etc. Alles ist erlaubt. Achtet nur darauf, Euer Bild möglichst gut einzuscannen oder abzufotografieren.

Welche Materialien darf ich verwenden?

Alle Materialen, die zum Zeichnen üblich sind. Bleistift, Kohle, Kreide, Öl, etc. Alles ist erlaubt. Eine ansprechende Aufmachung wirkt oft Wunder.

Darf ich mein Bild live zeichnen?

Ja, generell gerne. Allerdings natürlich nur im Vorfeld und nicht vor Ort auf der Bühne.

Darf das Bild uncoloriert/schwarz-weiß sein?

Ja.

Darf das Bild eingescannt sein?

Ja, aber bitte achtet darauf, Euer Bild möglichst gut einzuscannen. Eine ansprechende Aufmachung wirkt oft Wunder.


Character Design Contest

Hat der Character-Design-Contest ein Thema?

Ja! Ab der DoKomi 2019 hat der Character-Design-Contest ein Thema. Mehr dazu findest du auf der Seite des Character-Design-Contest.

Gibt es Themen oder Motive, die verboten sind?

An sich nicht, außer natürlich die üblichen Verdächtigen: Verfassungswidriges, pornographisches, gewaltverherrlichendes und ähnliches Material sind nicht zulässig.

Darf die Beschreibung eines Charakters auf Englisch sein?

Ja!

Muss der Charakter eine Hintergrundgeschichte haben?

Nein. Aber Ihr solltet uns mehr über ihn erzählen als nur bloße Daten wie Größe und Alter. Eine komplette Hintergrundgeschichte soll es aber nicht sein. Achte darauf, dass der Text nicht zu lang wird.

Muss der Charakter ein Mensch sein?

Nein

Darf man eine Kurzgeschichte einsenden?

Nein, bitte nicht. Wir bekommen immer mehr Einsendungen und wenn wir alle Geschichten durchlesen müssten, würden wir erst zur übernächsten DoKomi fertig werden. Ein kurzer Beschreibungstext ist besser (bis ca. 200 Wörter). Natürlich zählen wir nicht nach, aber so habt Ihr eine grobe Vorstellung.

Wie lange darf der Text sein und wo soll er stehen?

Ein kurzer Beschreibungstext reicht (bis ca. 200 Wörter). Natürlich zählen wir nicht nach, aber so habt Ihr eine grobe Vorstellung. Der Text soll beim Charakter stehen und nicht in einem separaten Dokument gesendet werden. Bitte achtet auf gute Lesbarkeit! Ihr könnt auch per Hand schreiben, aber bitte deutlich und ausreichend groß. Sieh dir dafür unser Gestaltungsbeispiel an.

Muss der Charakter bekleidet sein?

Nein, aber bitte zeichnet nichts Pornographisches. Es geht nur darum, dass wir sehen, wie der Charakter aussieht.

Wie groß muss/darf das Bild sein?

Es gibt keine Einschränkung, aber es reicht, wenn wir alles gut sehen können. Es sollte nicht pixelig sein, aber wir müssen auch nicht auf Molekularebene heranzoomen können.

Muss ich digital zeichnen?

Nein, Ihr könnt auf alle Arten zeichnen, die Euch einfallen. Bleistift, Kohle, Kreide, Öl, etc. Alles ist erlaubt. Achtet nur darauf, Euer Bild möglichst gut einzuscannen oder abzufotografieren. Eine ansprechende Aufmachung wirkt oft Wunder.

Welche Materialien darf ich verwenden?

Alle Materialen, die zum Zeichnen üblich sind. Bleistift, Kohle, Kreide, Öl, etc. Alles ist erlaubt.

Darf ich mein Bild live zeichnen?

Ja, generell gerne. Allerdings natürlich nur im Vorfeld und nicht vor Ort auf der Bühne.

Darf das Bild uncoloriert/schwarz-weiß sein?

Ja.

Darf das Bild eingescannt sein?

Ja, aber bitte achtet darauf, Euer Bild möglichst gut einzuscannen. Eine ansprechende Aufmachung wirkt oft Wunder.


AMV-Wettbewerb

Wie lange kann/muss das AMV sein?

Es ist keine Länge vorgegeben. Üblich sind 2 bis 3 Minuten.

Kann ich Lieder unverändert nutzen?

Ja.

Darf ich verschiedene Animes nutzen?

Selbstverständlich.

Darf das AMV Standbilder enthalten?

Ja, aber das schadet oft dem Gesamteindruck und sollte sinnvoll eingesetzt werden.

Darf man nur japanische Musik verwenden?

Natürlich nicht. Wer will kann sogar Helene Fischer, Justin Bieber oder Bushido heranziehen. Achtung: Für den AMV-Wettbewerb 2019 verlangen wir explizit nach 90er Jahre Hits.

Muss der Titel des Liedes im AMV vorkommen?

Nein. Aber wenn der Text des Liedes zum Inhalt des Videos passt wirkt das natürlich toll.

Sind Credits nötig?

Nein.

Darf die Musik auch geschnitten werden?

Ja.


Doujinshi-Wettbewerb

Wie lang soll der Doujinshi sein?

Vier Seiten. Nicht mehr und nicht weniger.

Muss der Doujinshi coloriert werden?

Nein. Kann auch gerne Manga-typisch schwarz/weiß sein.

Wie viele Panels muss/soll eine Seite haben?

So viele wie Du meinst.

Welche Charaktere sollen im Doujinshi auftreten?

Entweder selbst entwickelte Charaktere, reale Personen oder unsere Maskottchen. Bitte keine Anime- oder Manga-Charaktere (denkt an das Urheberrecht!).

Welches Thema soll der Doujinshi haben?

Es soll einen klaren DoKomi-Bezug geben, da der Gewinner im Programmheft abgedruckt wird. Wie genau das aussieht ist Euch überlassen.

Welches Genre soll der Doujinshi haben/nicht haben?

Alle Genres, die man problemlos im Programmheft einer Jugendveranstaltung abdrucken kann. Also bitte nichts pornographisches, gewaltverherrlichendes oder gar verfassungswidriges.

Wie groß muss/darf der Doujinshi sein (Stichwort Auflösung)?

Es gibt keine Einschränkung, aber es reicht, wenn wir alles gut sehen können. Es sollte nicht pixelig sein, aber wir müssen auch nicht auf Molekularebene heranzoomen können. Das Programmheft hat ein DIN A5 Format.

Muss ich digital zeichnen?

Nein, Ihr könnt auch klassisch auf Papier zeichnen und ihr müsst nicht zwangsweise Outlines tuschen oder ähnliches hauptsache man kann alles gut erkennen. Kugelschreiber und Co. Sind auch genehm.

Darf ich meinen Doujinshi live zeichnen?

Ja, generell gerne. Allerdings natürlich nur im Vorfeld und nicht vor Ort auf der Bühne.

Darf der Doujinshi eingescannt sein?

Ja, aber bitte achtet darauf, Euren Doujinshi möglichst gut einzuscannen.

Darf der Doujinshi auf Englisch sein?

Ja.

CreamyLädt