Presse-Akkreditierung

Anmeldung als Presse auf der DoKomi

Du möchtest gerne etwas über die DoKomi berichten? Wir freuen uns über jeden Bericht, der über uns geschrieben wird. Sowohl von Großen als auch von kleinen Fanprojekten sind Berichterstattungen herzlichst willkommen!


Akkreditierung

Die Anmeldephase als Presse auf der DoKomi 2019 wird Anfang 2019 starten.
Das Anmeldeformular wird hier online kommen. Wir bitten bis dahin keine formlosen Anmeldungen per E-Mail vorher einzureichen.


Hinweise zur Akkreditierung

Damit wir Deine Anfrage bearbeiten können, schicke uns bitte eines der folgenden Dokumente als Anhang in der E-Mail mit:

  • Einen gültigen Presseausweis von Dir
  • Eine schriftlichen Auftrag von der Chefredaktion bzw. dem Herausgeber des (Online-)Magazins

Damit wir Dein Projekt besser kennenlernen können, schick uns doch in der "Selbstbeschreibung" Deines Projektes, folgende Inhalte zu:

  • Stellt Euer Projekt kurz vor. Was macht Ihr? Wer seid Ihr? Seit wann gibt es Euer Projekt?
  • Interessante Links für Euer Projekt (Facebook, Twitter, etc.).
  • Informationen über den Traffic auf Eurer Seite. (Unique-Visitors, Aufrufe pro Tag, etc.)
  • Angaben zu Euren Followerzahlen (exklusive möglicher gekaufter Follower)
  • Beispiele von Berichten, z.B. über andere Conventions.

Bitte beachte auch die Allgemeinen Hinweise weiter unten.


Presse-Akkreditierung für den Cosplayball

Da unser Cosplay-Ball von der Atmosphäre lebt, können wir leider nicht jeder Person mit einem Presse-Ticket automatisch auch Zutritt zum Cosplay-Ball erlauben. Daher gibt es ein gesondertes Cosplayball-Presse-Ticket.

Falls Ihr Interesse daran habt, schickt die Akkreditierung bitte noch gesondert per E-Mail an ball@dokomi.de.


Presse-Kit

In unserem Presse Kit findest Du Infos, Logos und Bilder, sodass Du Deinen Bericht mit Fakten und DoKomi Maskottchen aufpeppen kannst.


Allgemeine Hinweise

Bei Fragen, Anmerkungen etc., schreib uns bitte eine E-Mail an presse@dokomi.de.

Das Presse-Ticket ermöglicht Dir den Einlass 30 Minuten vor Eröffnung der Veranstaltung.

Interviews mit Ehrengästen, sowie das Überspringen der Warteschlangen an einzelnen Bereichen ist nur mit vorheriger Rücksprache erlaubt. Bitte frag uns einfach kurz per E-Mail.

Der Zutritt zum Cosplayball benötigt ein gesondertes Presse-Ticket (siehe oben).

Falls Du mehr als ein Ticket für Dein Team benötigst, beschreibe bitte genau, wer noch mitkommt und aus welchem Grund diese Person relevant für die Berichterstattung ist.

Bitte schickt uns nach der Berichterstattung die Links oder Scans zum Bericht per E-Mail, sodass wir sie in unserer Bibliothek aufnehmen und für zukünftige Akkreditierungsanfragen einbeziehen können.

Wir haben nur ein begrenztes Kontingent an Presse-Tickets. Daher können wir nicht jede Anfrage annehmen. Eine Anfrage wird bei uns nach Relevanz bearbeitet: Das heißt, es könnten auch kleinere Projekte angenommen werden, obwohl wir vereinzelnd größeren Projekten absagen. Auch kleine Projekte haben die Chance auf Interviews mit Ehrengästen! Frag uns einfach!

Wir halten uns vor, Akkreditierungsanfragen ohne Nennung von Gründen abzusagen. Mögliche Gründe für eine Absage könnten z.B. kleinere Relevanz für uns sein oder Presse-Akkreditierungen in der Vergangenheit, bei denen keine Berichte entstanden sind.

CreamyLädt